Category Archives: Allgemein

Rückblick 2019

Der heiße und trockene Sommer hat sich heuer wiederholt und den Pflanzen und auch uns einiges abverlangt. Gut, dass zumindest der Mai einiges an Niederschlägen brachte. Die Monate Mai bis Juli waren wieder von jeder Menge netter Gartengäste geprägt, die voller Bewunderung und Anerkennung für unseren Garten waren. Auch von Reiseunternehmen und Gruppen verschiedener Vereine wird das Angebot der Gartenbesichtigung gerne angenommen. Den Herbst werden wir wie immer für Neupflanzungen und zum Umsetzen diverser Pflanzen nutzen. Zwei Beete sind schon für Rosen vorbereitet. Beim Rosenkauf achten wir auf gute Blattgesundheit, damit wir keine unliebsamen Überraschungen mit Rosenrost und Co erleben. Der Waldgarten entwickelt sich prächtig – die gesetzten Bäume und Magnolien sind gut eingewachsen. Der begonnene begehbare Weg im Waldgarten wird noch mit viel Arbeit und großer Anstrengung fortgesetzt. Unser Gartenparadies hat sich nun auf 8000 m² vergrößert. Gerade jetzt im Herbst gibt es noch jede Menge zu tun und die Gefahr, dass uns die Ideen ausgehen werden, besteht mit Sicherheit nicht. Die Vorfreude auf das nächste Gartenjahr ist wie immer groß, ebenso die Freude wieder viele Besucherinnen und Besucher in unserem Garten begrüßen zu dürfen.

Wir sagen Danke…..

….für all die einzigartigen Momente 2019, die wir in unserem Garten erleben durften.

Herzlich willkommen in unserem Schaugarten! 

Offene Gartentür 2019

Tage der offenen Gartentür 2019

Am Freitag den 17. Mai starten wir wieder mit unseren offenen Gartentagen.

Gartenfreunde, die gerne einen Blick in grüne Paradiese machen, sind im Mai, Juni und Juli jeweils Freitag und Samstag von 10:00 bis 17:00 eingeladen unseren privaten Schaugarten zu besuchen.

Für Gruppen ab 10 Personen vereinbaren wir gerne individuelle Besichtigungstermine.

Wir freuen uns auf Sie!

Rückblick 2018

Rückblick 2018

Wir blicken auf einen unglaublich langen, heißen und sehr trockenen Sommer, der bis in den späten Herbst andauerte, zurück. Der Herbst zeigte sich mit all seinen Farben und Schattierungen von seiner schönsten Seite.

Durch die extreme Trockenheit waren wir veranlasst jede Menge Bewässerungsleitungen und Wasserentnahmestellen auf dem Hang einzurichten. Stundenlanges Wässern war erforderlich, um die immergrünen Pflanzen vor Vertrocknung zu retten und auf den kommenden Winter vorzubereiten.

Der Buchsbaumzünsler hat auch unserem 20 jährigen Buchs heuer ziemlich stark zugesetzt. Mit Xentari, Algenkalk und ausgiebiger Bewässerung steht er wieder in alter Frische da.

Im Waldgarten hat sich auch einiges getan. Kranke Eschen mussten entfernt werden, stattdessen haben wir einen sehr schönen Mix aus Laub-und Nadelbäumen und Magnolien gepflanzt, deren Entwicklung wir nun mit großer Freude und Aufmerksamkeit beobachten.

Die Mühen der Errichtung eines neuen Pavillon haben sich gelohnt, wird er doch von den Besucherinnen und Besuchern sehr gerne für einen gemütlichen Plausch bei Kaffee und Kuchen angenommen.

Die Gartenarbeit begann im zeitigen Frühjahr und hat bis in den späten Herbst gedauert und ist noch immer nicht zu Ende. Im Moment freuen wir uns gemeinsam mit den Pflanzen auf die Winterruhe, um wieder neue Energien und Inspirationen zu bekommen. Wir freuen uns auch wie immer auf die nächste Gartensaison, speziell auf die vielen Gäste, die uns durch ihren Besuch gute Gespräche und fachlichen Austausch ermöglichen und Anerkennung und Wertschätzung entgegenbringen.

 

 

LANDESSIEGER 2015…..

Liebe Gartenfreundinnen und Gartenfreunde!

Wir freuen uns, dass unser Garten bei der OÖ Garten Trophy 2015
als LANDESSIEGER ausgezeichnet wurde.
Den Preis durften wir am 1.4.2016 im Rahmen einer Festveranstaltung
auf der Gartenmesse „Blühendes Österreich“ in Wels entgegennehmen.

Gartentrophy_AGI_0366_klein